Fire&Food Facebook Fire&Food Twitter Fire&Food Google+
Suche

FIRE&FOOD Rezept

FIRE&FOOD Rezept

13.04.2017




Um auch am Karfreitag nicht auf unsere Lieblingsbeschäftigung verzichten zu müssen, haben wir uns für euch einen wunderbar gegrillten Fischburger von Fabian Beck ausgesucht! 

Zutaten (für 4 Personen):
•    4 Forellenfilets
•    1 Ei
•    200 g Mozzarella
•    1 Zwiebel
•    2 Tomaten
•    Salatblätter
•    frischer Dill, gehackt
•    4 Körnerbrötchen

für die Avocadocreme:
•    2 reife Avocados
•    2 Knoblauchzehen
•    50 ml Öl
•    1 Limone
•    Salz
•    Pfeffer
•    Zucker

Für die Avocadocreme die Avocados halbieren und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausschaben. Den Knoblauch fein hacken. Die Limone über das Avocado-Fruchtfleisch pressen, das Öl und den Knoblauch dazu geben und alles verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Von den Forellenfilets die Haut abziehen. Das Fischfleisch mit einem Messer fein würfeln und mit dem Ei und dem Dill vermengen. Falls die Masse zu flüssig ist, einfach etwas Semmelmehl dazugeben. Zu Fisch-Patties formen und auf der vorgeheizten Grillplatte braten. Die Körnerbrötchen halbieren und auf der Innenseite etwas anrösten. Tomaten, Zwiebeln und Mozzarella in Scheiben schneiden.

Wir wünschen euch gutes Gelingen und Frohe Ostern

Euer FIRE&FOOD Team





« zurück