OFYR - zwischen Kunstobjekt und Grill
27.09.2019 13:35
von FIRE&FOOD

OFYR - Zwischen Kunstobjekt und Grill

Auf einer heißen Stahlplatte zu grillen bringt eine Menge Abwechslung in die Grillküche. Gegenüber dem Grillen auf dem Rost, hat man hier die Möglichkeit mit Flüssigkeiten das Grillgut zu veredeln und erweitert so das Rezeptespektrum in der Outdoor-Küche enorm. Besonders gut geeignet für die Feuerplatte sind mediterrane Rezepte mit Meeresfrüchten, Fisch, Steaks und Gemüse. Auch flambierte Desserts können kulinarisch begeistern. Spannend sind zudem die Möglichkeiten, die sich durch die Verwendung des OFYR-Zubehörs ergeben. Dazu gehört etwa der Spießgrillaufsatz oder der Gussrost, auf dem auch eine Pfanne oder einen Topf Platz findet. Mit der großen Garfläche des OFYR lässt sich spielend auch die Versorgung einer größeren Mannschaft garantieren. Die Geselligkeit um den OFYR herum nimmte eine besondere Rolle beim Umgang mit der Feuerplatte ein. Entdecke sie!


In Zusammenarbeit mit den besten OFYR-Grillmeistern entstand das FIRE&FOOD Bookazine Nr. 8. Ihre Erfahrungen im Umgang mit offenem Feuer am Grill, ihre kreativen kulinarischen Ideen und ihre Leidenschaft zu grillen teilen sie mit euch in dieser Ausgabe. Das neue FIRE&FOOD Bookazine ist das Erste, welches sich ausschließlich einer Grillmarke widmet.

Lieferbar ist das Bookazine Anfang November für 14,90 Euro + Versand.
Der Vorverkauf beginnt demnächst im FIRE&FOOD Shop für 12,00 Euro + Versand.

www.ff-grill-magazin.de

Zurück

Copyright 2019 FIRE&FOOD Verlag GmbH.
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
OK!