Melonenpizza mit Ingwer-Eis
02.07.2018 12:30
von FIRE&FOOD

Melonenpizza mit Ingwer-Eis

Grillrezept von Thorsten Eickmann - Ausgabe 4-2016

 

Zutaten

• 1 Wassermelone
• 4 Nektarinen
• 4 Feigen
• 300 g blaue kernlose Trauben
• 200 g weiße Schokolade, geraspelt
• Eierlikör

Für das Ingwer-Eis:
• 1 Stück Ingwer, gerieben
• 200 g Milch
• 200 g Sahne
• 150 g Zucker
• 4 Eigelb

Zubereitung

Für das Ingwer-Eis in einem Topf die Milch mit dem geriebenen Ingwer erhitzen. Kurz vor dem Kochen den Topf von der Kochstelle nehmen, mit einem Tuch abdecken und 15 Minuten abkühlen lassen. Das Eigelb mit dem Zucker zu einer einheitlichen Masse vermischen, die Milch und die Sahne unterziehen und 30 Minuten in die vorgekühlte Eismaschine geben.
Die Melone in 1 cm breite Scheiben schneiden, die Nektarinen entkernen und in schmale Spalten schneiden. Weintrauben der Länge nach halbieren und die Feigen achteln.

Die Früchte auf den Melonenscheiben verteilen und die Schokolade darüber großzügig verteilen.
Einen Grill mit Deckel zum indirekten Grillen vorbereiten und auf ca. 200 °C vorheizen. Die Melonenscheiben überbacken, bis die Schokolade geschmolzen ist. Mit Eierlikör und Ingwereis ein schneller Genuss.

Zurück

Copyright 2019 FIRE&FOOD Verlag GmbH.
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
OK!