Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555

Pulled Gams & Edelweiss
16.03.2018 12:00
von FIRE&FOOD

Pulled Gams & Edelweiss

Grillrezept von Lucki Maurer - Ausgabe 3-2015

 

Zutaten

• 1 Gamskeule, ausgelöst
• 200 ml BBQ-Sauce
   (z. B. Bone Sucking Sauce)
• 10 g Kreuzkümmel
• 15 Wacholderbeeren
• je 2 Thymian- und Rosmarinzweige
• 5 Lorbeerblätter
• 2 Knoblauchzehen, gehackt
• 30 g Honig
• 1 Chilischote, nach Wunsch entkernt
   und in feine Streifen geschnitten

Für den Spargel:
• 16 Stangen Spargel
• 10 Bärlauchblätter, gehackt
• 200 g Stilton
• Saft von 1 Limette
• Salz
• Zucker

Zubereitung

 Alle Zutaten vermengen und die ausgelöste Gamskeule mit der Hälfte der Marinade einstreichen. Fest vakuumieren und für drei Tage im Kühlschrank ziehen lassen. Im Smoker für 8-9 Stunden bei 64° C smoken. Dabei stündlich mit der restlichen Marinade moppen. Den Spargel salzen und zuckern und zusammen mit dem Stilton in Alufolie packen. Anschließend für 20 Minuten auf dem heißen Grillrost garen. Dann das Päckchen öffnen und den Spargel mit Bärlauch und Limettensaft verfeinern.

Zurück

Copyright 2018 FIRE&FOOD Verlag GmbH.
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
OK!