Kalbshaxe Big Kahuna Style

Rind -

Kalbshaxe Big Kahuna Style

Zutaten

• 2 Kalbshaxen
• 16 Baconstreifen
• 300 ml Teriyaki Sauce
• 400 ml Ananassaft
• Salz
• Pfeffer


Zubereitung

Die Kalbshaxen parieren, grob salzen und pfeffern und in einem Gefrierbeutel über Nacht im Kühlschrank in dem Ananassaft marinieren. Am nächsten Tag die Kalbshaxen aus dem Kühlschrank nehmen, mit einem Küchentuch abtupfen und bis zum Grillen Zimmertemperatur annehmen lassen.

Aus dem Bacon ein Netz weben, dazu 8 Speckstreifen nebeneinander ausbreiten. Dabei jeweils eine Speckstreifenbreite freilassen. Die übrigen Speckstreifen quer legen und zum Netz flechten. In die Haxen etwas Teriyaki Sauce injizieren, vorsichtig einmassieren und etwa 30 Minuten ruhen lassen. Anschließend in das Bacon Netz einwickeln und mit der „Naht“ nach unten in den vorgeheizten Smoker geben. Für ca. 1 ½ Stunden bei 160 °C garen. 30 Minuten vor Ende der Garzeit die Haxen mit der restlichen Teriyaki Sauce bestreichen.

FIRE&FOOD Ausgabe 4-2015