Die neue FIRE&FOOD erscheint am 20.11.!

Die neue FIRE&FOOD Ausgabe erscheint am 20.11.20 unter dem Titel "Gans gut!". Für Wintergrillen mit viel Abwechslung, Spaß und Genuss.

 

Liebe Leserinnen und Leser,

ich weiß nicht, wie es euch gerade so geht. Mit kommt es derzeit jedenfalls so vor, als würde ich auf der Stelle treten und müsste gleichzeitig die Geschwindigkeit immer mehr erhöhen, um zumindest nicht in eine Rückwärtsbewegung zu fallen. Woher kommt das? Zweifellos ist Covid ein Grund dafür. Der Aufwand für die Planungen für die Zukunft ist enorm, schließlich muss auch immer ein Plan B vorgesehen werden. Mal mit Covid, hoffentlich auch wieder ohne Covid, mit Teil-Lockdown oder Komplett-Lockdown. Wer weiß, was noch kommt in 2021.

Rückblickend auf die letzten Monate führte Covid zum Rückzug in das traute Heim. Besonders die ausgefallenen Urlaubsreisen sorgten dafür, dass das Urlaubsbudget bei vielen in den Garten und in Grills investiert wurde. Einige Markenhersteller wurden von der großen Nachfrage überrascht und konnten bald nicht mehr liefern. Für FIRE&FOOD war das Jahr sehr wechselhaft. Brachen zu Beginn des Lockdowns noch die Kioskverkäufe ein, hatte die Sommer-Printausgabe bereits wieder Vorjahresniveau erreicht, und die digitalen Ausgaben verzeichneten kräftige Zuwächse. Trotz der vielen ausgefallenen Events schafften wir es dann im September unsere erste eigene Messe „DIE HUBERT“, trotz und mit Covid durchzuziehen. Mit vielen begeisterten Gästen, zufriedenen Ausstellern und bei schönstem Herbstwetter wurde die Jagdmesse zu einem Erfolg. Gleich noch der Hinweis - auch die BBQ-WEEK wird 2021 auf dem Albgut in Münsingen stattfinden.

Die eingeschränkten Reisemöglichkeiten sorgten dafür, dass unsere Grillgeschichten auch in dieser Ausgabe den Schwerpunkt in Deutschland fanden. So waren wir in der Uckermark auf der Pirsch und haben uns zeigen lassen, wie eine Wildwurst gemacht wird. Auf Borkum hat uns Thorsten Eickmann mit einer köstlichen Fischsuppe überrascht und im schwäbischen Sielmingen hat Markus Mack seinen Pelletsmoker angeheizt. Ganz besonders begeistert war ich von Connys Weihnachtsstollen, den ihr unbedingt nachmachen müsst.

Dass das Wintergrillen viel Abwechslung, Spaß und Genuss bringt, wissen die langjährigen FIRE&FOOD-Leser. Auch in der FIRE&FOOD Ausgabe 04/2020 stecken wieder eine Menge an kreativen Grillideen. Sucht sie euch und sendet uns ein Bild an redaktion@fire-food.com. Das kreativste Wintergrillbild wird von FIRE&FOOD belohnt.

Bleibt alle gesund!
Immer eine große Hitze unter dem Grillrost wünscht euch

Elmar Fetscher, Herausgeber

 


Tags