SHOP > EINZELAUSGABEN > FIRE&FOOD 2022/03...

FIRE&FOOD Verlag GmbH

FIRE&FOOD 2022/03 - Einzelausgabe Magazin

  • Im Angebot
  • €4,90
Inkl. MwSt.


Abos, Bookazines/Bücher, Downloads versandkostenfrei. Andere Produkte ab Gesamt-Bestellwert von €29, sonst €2,99. Versand mit DHL/Post am nächsten Werktag, Downloads erhalten Sie unmittelbar nach Bestellung per Link (PDF). Details

DAS FIRE&FOOD MAGAZIN 03/2022

In dieser Ausgabe lassen wir u. a. die BBQ WEEK 2022 Revue passieren. Gutes Essen, beste Getränke, Musik und die Gelegenheit, sich endlich wieder treffen und gemeinsam feiern zu können, ergaben den perfekten Rahmen für ein gelungenes Event zum 20-jährigen Jubiläum von FIRE&FOOD. Danke dafür, dass ihr dabei wart, danke an alle Aussteller, Sponsoren und Helfer. Reserviert euch bitte bereits heute den 18. bis 20. Mai 2023, denn da wird es die Forstsetzung geben (ab Seite 44).

Seit die Gaspreise in die Höhe schnellen, bekommen die Elektrogrills noch mehr Aufmerksamkeit. Nach dem Sevo von Severin, dem Elektro-Beefer und der Grillstation von Landmann stehen bereits weitere Marken in der Pipeline.

Nach zweijähriger Pause fand auch wieder die spoga in Köln statt. Es war überall zu hören, dass die steigenden Material- und Logistikpreise, aber auch die instabilen Lieferketten, die Grillmarken vor große Herausforderungen stellen. Kommt noch dazu, dass sich die Kunden beim Grillkauf durch steigende Preise, die stark gewachsene Inflation und die Ungewissheit, wie letztendlich die Energieabrechnung am Ende des Jahres aussehen wird, zurückhaltend verhalten. Besonders in der Preisklasse von 200 bis 500 Euro spürt man den Druck. Dennoch ist Optimismus angesagt, die meisten Grillmarken liegen mit ihren Absatzzahlen über dem Niveau von vor Corona. Einen Rückblick zur spoga gibt es auf den Seiten 74–75.

Den starken Druck auf die Schweinefleischpreise, hervorgerufen durch Exportverbote wegen der Schweinepest, aber auch aufgrund steigender Futterpreise, zwingt immer mehr Schweinemäster zur Hofaufgabe. Nur beste Fleischqualität wird den Schweinefleisch produzierenden Betrieben eine Zukunftschance bieten. Weniger Tiere in artgerechter Haltung und eine regionale Verarbeitung bringen den Erzeugern eine höhere und notwendige Wertschöpfung. Selbst die Vermarktung muss wieder näher an die Höfe heranrücken. Nur so lassen sich die Absatz- und Preisprobleme, wie zuletzt bei Spargel und Erdbeeren, vermeiden. Nachdem wir in Ausgabe 1/22 bereits über die Erfolgsgeschichte des Schwäbisch Hällischen Landschweins berichtet haben, gilt unser Augenmerk in dieser Ausgabe dem Bunten Bentheimer Schwein (ab Seite 10).

Neu in dieser FIRE&FOOD Ausgabe sind die Präsenzseiten der GBA (German Barbecue Association e.V.) (Seite 54–55). Gemeinsam freuen wir uns schon auf die 25. Deutsche Grillmeisterschaft, welche vom 6. bis 7. August in Fulda stattfindet.


THEMEN-ÜBERBLICK

  • MARKTNEWS
    BULLNOSE BARBECUE CORNER

  • Das Bunte Bentheimer Schwein
    Die genetische Vielfalt bewahren
    Rezepte mit Melanie und Andre Molendyk

  • Grillgeräte NEWS

  • FIRE&FOOD Fleischkunde: Tafelspitz
    von Philipp Sontag
    Rezept mit Elmar Fetscher

  • Ein königliches Essvergnügen
    Die Königskrabbe aus der Barentssee

  • Weißwein: Sonne im Glas!
    Herstellung, Trends und Entwicklung
    Fragen an Sommelier Lorenz Bohn

  • GRILLMENÜ von David Pietralla

  • So grillt die Welt: Der ferne Osten
    von Markus Mizgalski

  • Metzgerknoten
    Metzgergarn für Griller

  • Unternehmens News

  • BBQ Week – The Fire still burns!
    BBQ Week auf dem Albgut in Münsingen

  • GBA German Barbecue Association
    25 Jahre Deutsche Grill- und BBQ-Meisterschaft

  • Kaninchen auf dem Grill!
    Rezepte mit Thorsten Eickmann

  • FIRE&FOOD Fleischscout:
    Limousin-Rind von David Pietralla
  • ProduktTEST Burnhard „Earl – Royal Series“

    von Markus Mizgalski

  • Leichter Sommergenuss aus dem Rauch
    Meeresfrüchte und Schalentiere
    Rezepte mit Markus Heusel

  • Picknick – Das ultimative Sommerfeeling

  • Hof Janus: Kunst trifft Kuh
    Zu Besuch bei Kriste und Jörg Tillmann

  • BBQ-Events & Szene

  • Spoga 2022
    Grillgerätetrends 2023

  • Ribs, Kotelett & Co.
    Rezepte mit Karl-Heinz „Kalle“ Drews

  • ProduktTEST Landmann „E-GRILLSTATION EG II-590“
    von Elmar Fetscher

  • Food Quality: Messerscharf
    von Gerhard Pfeffer

  • BBQ Notes

  • Txuleta – Ein Ausflug in die saftige Welt
    der Koteletts und Steaks
    Rezepte mit Paco Boigues

  • Zeigt her euren Grillplatz!
    DIY Projekt von Christiane und Markus Schnell

  • Einfach cool bleiben
    Die besten Kühlboxen

  • Kaffee- und Espresso-Trends:
    Eiskalte Wachmacher von Stephanie Prenzler


Produkt-Details:
Verlag: FIRE&FOOD Verlag GmbH
Sprache: Deutsch
Seitenzahl: 100 Seiten
Maße: DIN A4 Format (210 x 297 mm)
Format: Als Print-Magazin oder digital im PDF-Format
Gewicht Printausgabe: 0,38 kg


Du möchtest FIRE&FOOD abonnieren?

Erhältlich als Print- , Digital- oder Kombi-Abo, sowie als Geschenk-Abo für Freunde und Familie!