Scotch Flank

Rind -

Scotch Flank

Zutaten

• 1 Flanksteak,
  5 Wochen abgehangen
• ½ Tasse Zucker
• ½ Tasse rote Zwiebeln, gewürfelt
• Johannisbeerwein
  (alternativ Portwein)
• ½ Stilton Cheese
  (alternativ anderen würzigen
  Blauschimmelkäse)

Für den Salat:
• gemischte Blattsalate
  nach Wunsch
• Schalenabrieb von 1 unbehandelten
  Zitrone
• Saft von ½ Zitrone
• 2 EL Saure Sahne
• 80 g Stilton Käse, zerkrümelt


Zubereitung

In einem Topf den Zucker mit den gewürfelten roten Zwiebeln karamellisieren. Dann mit einem guten Schuss Johannisbeer- oder Portwein ablöschen und anschließend mit ½ Tasse Wasser aufgießen, sodass sich eine dickliche Glasurkonsistenz ergibt. Durch ein Sieb seihen und die Flüssigkeit dabei auffangen. Die karamellisierten Zwiebeln abkühlen lassen, den Stilton zerkleinern und mit den Zwiebeln vermischen.
In das Flanksteak seitlich (wie beim Cordon Bleu) eine Tasche schneiden und das Fleisch mit der Zwiebel-Käse-Masse füllen. Tasche mit Holzspießen verschließen.

Insgesamt für 15 min. bei 220 °C grillen, gegen Ende der Garzeit von allen Seiten mit der aufgefangenen Weinmischung glasieren. Dann für 15 min. in der Wärmhaltezone des Grills garziehen lassen.

Die verschiedenen Blattsalate putzen, die übrigen Salat-Zutaten zur Sauce vermischen und über die Blätter geben.

 

FIRE&FOOD Ausgabe 3-2016