Tomahawks Sous-Vide mit Avocado

Rind -

Tomahawks Sous-Vide mit Avocado

Zutaten

• Tomahawks 300-400 g
  (2-3 cm starke Dry aged
  Schweinekoteletts mit extra
  langen Rippenknochen)

Für das Relish:
• 2 reife Avokado
• 1 unbehandelte Zitrone
  oder Limette
• 1 Knoblauchzehe
• 150 g Cocktailtomaten
• 2 EL Olivenöl
• ½ Bund Petersilie
• Meersalz
• Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

Für das Avokado Relish die Zitronenschale in eine Schüssel reiben. Knoblauch schälen und pressen. Zitrone auspressen und den Saft sowie die Petersilie, Avocadowürfel und Tomatenviertel hinzugeben. Das Olivenöl drüber träufeln, mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles gut vermengen.

Das Fleisch in einem Vakuumbeutel einschweißen. Nach Belieben kann man Gewürze und Kräuter zufügen. Anschließend für 45 Minuten bei 65° C „Sous vide“ garen. Danach aus dem Beutel nehmen und kurz abtupfen. Die Koteletts auf dem vorgeheizten Grill direkt von beiden Seiten scharf angrillen. Kurz ruhen lassen und tranchieren. Nach Belieben würzen.

FIRE&FOOD Ausgabe 3-2015