FIRE&FOOD Verlag GmbH

eDossier - Kurze Gasgrill-Marktübersicht

  • Im Angebot
  • €1,00
  • Normaler Preis €1,80
Inkl. MwSt.


Abos, Bookazines/Bücher, Downloads versandkostenfrei. Andere Produkte ab Gesamt-Bestellwert von €29, sonst €2,99. Versand mit DHL/Post am nächsten Werktag, Downloads erhalten Sie unmittelbar nach Bestellung per Link (PDF). Details

3 Seiten, PDF-Format, aus dem FIRE&FOOD Magazin Ausgabe 02/2020

Inhalt:
Das eDossier zum Thema „Kurze Gasgrill-Marktübersicht" wirft einen Blick auf Gasgrills in unterschiedlichen Preisklassen. Gasgrills bringen viele Vorteile mit: oft reicht ein Blick in den Mietvertrag oder in die Beschlüsse der Hauseigentümergemeinschaft, um festzustellen, dass das Grillen mit Holzkohle für einen selbst leider nicht mehr angesagt ist. Aber auch als „Zweitgrill“, wenn in Zeiten bundesweiter Waldbrandgefahr das Grillen mit Holzkohle auch im eigenen Garten untersagt ist. Oder weil man sich einfach „für alle Fälle“ einen Gasgrill zulegen will, auf dem sich auch spontan, ohne Wartezeit auf eine schöne Glut, nach Lust und Laune losgrillen lässt, rückt der Kauf eines Gasgrills in den Fokus. In diesem Segment hat sich in den letzten Jahren einiges getan, mit einer Investition bis zu 1.000 Euro lassen sich schon Träume verwirklichen. Auch in den unteren Preisklassen gibt es mittlerweile ein gutes Angebot. Nicht unbedingt die große Gasgrillstation mit Steakbrenner und Seitenkocher, aber trotzdem mit spannenden Features, die ein breites Spektrum an Grilltechniken bereithalten. FIRE&FOOD hat sich bei den Herstellern umgehört, welche Gasgrills sie für die einzelnen Preiskategorien im Angebot haben.